Ratgeber für MicroUnternehmen

Exploitation und Durchdringungspreisstrategie

Hits: 22

Im Gegensatz zur Strategie des "Absahnens" (Exploitation) zielt die Durchdringungspreisstrategie darauf ab, mit einem den Umständen entsprechend niedrigen Entgelt so geschwind wie erreichbar ein hohes Absatzvolumen zu erreichen. Der Erfolg der jeweiligen Einführungspreisstrategie hängt dagegen davon ab, ob spezifische Voraussetzungen feststehend sind wie bspw. korrespondierende Preiselastizität der Nachfrage, ausreichend großes Marktsegment, keine zu frühen Konkurrenzaktivitäten usw.

Read more...

Vorraussetzungen eines Produkt-Managers

Hits: 23

Primär wird das Produkt-Management in der betrieblichen Praxis als Linieninstanz oder Stabsposition der Marketingverwaltung organisatorisch aufgenommen. Hierdurch liegt eine offensichtliche Unvereinbarkeit zwischen Aufgaben und Verantwortlichkeit einerseits und Kompetenzen und Durchsetzungsopportunitäten andererseits vor. Obgleich dieser organisatorisch nicht zufriedenstellenden Lösung muß der Produkt-Manager versuchen, seine Fabrikatziele zu erreichen.

Read more...

Markenartikel-Hersteller und Salespolitische Reaktionen

Hits: 23

Im Kontrast zur Politik des "Absahnens" (Exploitation) zielt die Durchdringungspreisstrategie darauf ab, mit einem relativ niedrigen Preis so geschwind wie machbar ein hohes Salesvolumen zu erreichen. Der Erfolg der jeweiligen Einführungspreisstrategie hängt aber davon ab, ob eindeutige Bedingungen feststehend sind wie bspw. korrespondierende Preiselastizität der Nachfrage, zufriedenstellend großes Marktsegment, keine vorzeitigen Konkurrenzaktivitäten usw.

Read more...

Produktüberholung (Relaunch)

Hits: 23

Das Instrument der Produktpolitik nimmt eine elementare Position in der Marketingpolitik einer Firma ein. Entscheidungen für Produkte und das durchgängige Produktprogramm zählen unanfechtbar zu den unternehmerischen Grundsatzentscheidungen.

Aus vertriebwirtschaftlicher Blickrichtung interessiert

Read more...

Agenten und Absatzunterstützer-Marktpartner

Hits: 24

Marktpartner können in drei Bereiche aufgeteilt werden. Es sind dies ebendiese Subjekte oder Kollektive, die als Partner der Firma mit ihr in ökonomischer Beziehung stehen:

a)    Vorgelagerte Marktpartner:

Personalbestand

Read more...

Geografische Aufsplittung

Hits: 23

Kennzeichen für die Marktsegmentierung

Für die Marktsegmentierung eröffnen sich vielfältige Prämissen. Diese müssen dagegen angesichts ihrer Zweckmäßigkeit für die praxistaugliche Nutzung folgenden Ansprüchen genügen:

Read more...

Angebotsoverhead als folge von...

Hits: 24

Der Angebotsoverhead ist vor allem eine Konsequenz zunehmenden Wettbewerbs sowie der Option zur Großserienfabrikation, die andererseits mithilfe einer verstärkten Mechanisierung und Automatisierung begünstigt wird.

Read more...

Zitate

Der Unterschied zwischen dem Unmöglichen und dem Möglichen liegt in der Entschlossenheit des Einzelnen.

Tommy Lasorda