Ratgeber für MicroUnternehmen

Entgegnung auf Preiskampagnen

Hits: 136

Im Kontext der Konzeption von Preisänderungen bzw. Entgegnung auf Preiskampagnen der Wettbewerber ist es für die Firma unentbehrlich, abgesehen von der langfristigen Preisuntergrenze (Vollkostendeckung) gerade auch seine kurzfristige Preisuntergrenze zu kennen. Im Zuge der Verfolgung dezidierter Ziele mag es für eine kurze Zeit praktisch sein, sich mit der Deckung der wandelbaren Kosten zufrieden zu geben.

Read more...

Kundendetaillierte Gesichtspunkte-Marketing

Hits: 137

Grundtypen der Marketing organisation

Wenn man sich der Geltung des Marketing heute in den Unternehmen immer mehr bewußt wird, dann ist es einzig zwingend, daß dieser Sektor die Funktion betreffend und personell zu einem diffizillen System anwächst.

Angesichts dessen entsteht simultan die Erfordernis einer geeigneten organisatorischen Architektur.

Read more...

Erstattungs- und Money-back-Aktionen

Hits: 142

Eine wichtige Verkaufsförderungs-Kampagne gegenüber dem Handel stellt die Weiterbildung der Händler und deren Vertriebspersonal durch den Erzeuger dar. Zusätzlich zu der fabrikat- und anwendungsorientierten Schulung erfolgt in diesem Zusammenhang ferner eine Beratung in salespraktischen und betriebswirtschaftlichen Schwierigkeiten. Außerdem spielen zur Anregung der Händler aktivierende Verkaufsförderungs-Tätigkeiten eine große Rolle; beispielsweise Händler-Gewinnspiele.

Read more...

New Generation Direct- and Permission Marketing

Hits: 139

For give-and-take: The familiar discontinuative pattern of marketing doesn’t    manage. Clients are turning away. They no more comprehend absolute communications. Rather, they need content in the brand names they purchase and the marketing that gets through to them.

Perchance, a new generation of marketing strategies is upcoming – as a movement pursuing direct marketing and permission marketing.

Read more...

Organisatorische Integration des Produkt-Managements

Hits: 143

Einem jeden Produkt-Manager ist in den Abteilungen des Marketingbereichs ein Gesprächspartner dediziert, denn die Marketing-Funktionsbereiche sind entsprechend dem Produkt-Management in Produktgruppen aufgespalten. In der Regel kann selbige

Read more...

Die Operativen funktionsbereiche des Produkt-Managers

Hits: 140

Ziele und Besonderheiten des Produkt-Managers

Der Produkt-Manager ist als Schaltposition im Marketinghergang zu sehen, und zwar in wechselbeziehung mit den ihm anvertrauten Produkten. Als „Produktkapazität" hat er an diesem Punkt alle Kräfte in der Firma passend den präzisen Markterfordernissen des Erzeugnisses zu konzentrieren.

Read more...

Notation Unternehmenswachstum

Hits: 145

Im Schriftgut wird die Notation Unternehmenswachstum widersprüchlich gebraucht. Maßgrößen für das Unternehmungswachstum sind Umsatzvolumen, Marktanteil, Arbeitnehmer, Periodengewinn u.a.m.; sie erlauben eine zahlenmäßige Reflexion des Unternehmungswachstums.

Gemäß Albach wird damit

Read more...

Zitate

Viele große Ideen werden nicht umgesetzt, und viele Macher sind ohne Ideen. Das eine, ohne dem Anderen, ist wertlos.

Tim Blixseth