Ratgeber für MicroUnternehmen

Grundlagen für eine effiziente Beschäftigung

Ausarbeitungsziele und -funktionalitäten des Produktmanagers

Kontrollbesonderheit
Die Kontrollfunktionalität erstreckt sich gegenständlich auf eine produktrelevante Überwachung der Umschlags- bzw. Verkaufsergebnisse (in der Regel bis in die einzelnen Vertriebsbezirke hinein), die Deckungsbeitrags- und Kosten entfaltung, spezieller Werbe- und Absatzförderungsaktionen betreffend ihrer Saleswirkung und dgl. mehr.

Ob festgestellter Fluktuationen und einer durchgeführten Grunduntersuchung sind danach qualifizierte Nachbesserungmaßnahmen im Sinne einer Feedback-Reaktion einzuleiten.

Informationsfunktion
Der Produkt-Manager muss ein produktorientiertes Informationsordnungsprinzip aufbauen. Er vereint, speichert, untersucht und interpretiert jegliche für sein Produkt relevanten Daten und bildet ein Erzeugnis-Informations kernstück. Der Produkt-Manager ist ebenso Eingangsstelle für fabrikatspezifische Informationen als ebenso Sender in Richtung anderer Methodenbereiche oder zur Geschäftsleitung.

Initiativeigenschaft
Vom Produkt-Manager sollen die Auslöser ausgehen, sei es für das Neuproduktgeschäft oder für die Forcierung der im Markt gegenwärtig etablierten Erzeugnisse. Er ist der Antrieb, der Ideen aufgreift und weiterverfolgt, Initiativen zur Gewinnverbesserung bzw. Ausgabensenkung (z. B. durch Wertanalysen) anregt und Produkte rechtzeitig aus dem Markt zurückzieht, falls sie aussichtslos geworden sind.

Innovationsfunktionalität
Jedes Erzeugnisprogramm lebt von neuen Auffassungen. Dies gilt desto mehr in der zeitgenössischen Zeit mit dem hastenden Wechsel in den Bedürfnissen und Wünschen der Abnehmer. Die Innovationsfunktionalität des Produkt-Managements zeigt sich speziell in der perpetuierlichen Anpassung des Angebots verwandelnde Marktverhältnisse.

Es ist deswegen unabdingbar, ein realistisches Bild über seine Wege und Grenzen aus der Blickrichtung der Praxis zu zeichnen. Weder dem Produkt-Manager noch der Unternehmung mag damit gedient sein, für das Produkt-Management einen Erwartungshorizont aufzubauen, der schier nicht oder einzig bei idealtypischen — und hierbei praxisfremden — Bedingungen zu erreichen ist. Adäquat erscheint es eher, die wirklichkeitsnahe Wirkungsvielfalt des Produkt-Managers darzulegen und synchron die unbedingt erforderlichen Grundlagen für eine effiziente Beschäftigung aufzuzeigen.

Zitate

Träume als würdest Du ewig leben. Lebe als würdest Du heute sterben.

James Dean

You are here: Home Ratgeber MicroUnternehmen Marketing Grundlagen für eine effiziente Beschäftigung