Ratgeber für MicroUnternehmen

Zusätzliche Rückzahlung bei zu früher Kündigung

Hits: 55

Zusätzliche Rückzahlung bei zu früher Kündigung

Ein Emittent kann sich in den Schuldverschreibungsbedingungen eine zusätzliche Tilgung durch Vertragsaufhebung der Schuldverschreibung vorbehalten (verfrühte Aufhebung) - mehrheitlich unter

Read more...

Falls Sie von Ihrem Wandlungsrecht keinen

Hits: 55

Sonderprägungen von Obligationen
Im Folgenden charakterisieren wir ein paar Anleihearten, welche besondere Rechte oder außergewöhnliche Nebenabreden integrieren, aber obendrein an eine sonstige Bezugsgröße verbunden sein können.

Wandelschuldverschreibungen: „Aktien auf Abruf"
Die Wandelobligation ist ein verzinsliches Anteilschein, welches normalerweise von Aktiengesellschaften begeben wird.

Wandelschuldverschreibungen (auch Wandelanleihe,

Read more...

Angebot und Nachfrage - Quotation

Hits: 55

Veränderlichkeit

Die Börsennotierungen von Anteilscheinen weisen im Zeitverlauf Schwankungen auf. Das Maß der Schwankungen binnen einer bestimmten Zeitdauer wird als Volatilität bezeichnet. Die Kalkulation der Veränderlichkeit erfolgt unter Zuhilfenahme von historischer Daten nach charakteristischen statistischen Methoden.

Je höher die Volatilität eines Wertpapiers ist, umso stärker schlägt die Quotation nach oben und unten aus.

Read more...

Unter dem Konjunkturlagerisiko versteht man

Hits: 55

Unter dem Konjunkturlagerisiko wird die Gefahr von Quotationsverlusten verstanden, die demzufolge in Erscheinung treten, dass der Geldgeber die Wirtschaftslageentwicklung nicht oder nicht zweifelsfrei bei seiner Prädispositionsentscheidung berücksichtigt und dadurch zum falschen

Read more...

Eintragung im Aktienbuch und Inhaberaktien

Hits: 55

Inhaberaktien

Eigneraktien lauten nicht auf den Namen, stattdessen auf den jeweiligen Besitzer. Bei Besitzeraktien ist ein Eigentumsaustausch ohne besondere Formsachen machbar.

Namensaktien

Namensaktien werden in der Regel auf den Namen des Aktieninhabers in das Aktienbuch der Aktiengesellschaft eingetragen. Unterdies werden Name, Geburtsdatum, Anschrift und Zahl der gehaltenen Aktien eingetragen, so dass der Unternehmung der Kreis der Aktionäre namentlich bekannt ist.

Read more...

Investor und Hybridanleihen

Hits: 55

Hybridanleihen

Aus der Perspektive des Begebers handelt es sich im Zusammenhang der Hybridanleihen um eine Mischart aus Eigen- und Fremdkapital mit aktien- und rentengleichartigen Eigenschaften.

Hybridkreditbeanspruchungen haben größtenteils eine unbeschränkte Zeitdauer.

Read more...

Im Markt reichlich offerierte Produkte und Zertifikate

Hits: 55

Unter der Bezeichnung "Zertifikate" werden im Markt reichlich Produkte offeriert. Je nach Ausgeber können Zertifikate trotz komparabeler Aufmachung unterschiedliche Namen führen. Gleichfalls mag es vorkommen, dass ungleich ausgestaltete Zertifikate gleiche oder entsprechende Produktnamen tragen.

Ein paar Zertifikate ähneln in ihrer Arbeitsweise den Optionsscheinen oder den systematischen Schuldverschreibungen .

Read more...

Zitate

Zusammentreffen ist ein Anfang; zusammenbleiben ist Fortschritt; zusammenarbeiten ist Erfolg.

Unbekannt