Motivation

MotivationUnter Motivation versteht man innerliche Bedingungen, die Verhalten hervorbringen und diesem Verhalten Richtung gibt. Ein Motiv ist ein Beweggrund und Motivation derer mehrere. Verschiedene Theorien zur Psychologie und zum Verhalten des Menschen sehen die Ursachen für Motivation in grundlegenden Bedürfnissen nach Meidung physischer Schmerzen, Hunger und Kälte oder auch im Lustgewinn, bspw. bei der Ausübung einer Freizeitbeschäftigung, dem Erreichen eines Ziels oder Idealzustandes. Darüberhinaus wird sie weniger offensichtlichen Gründen, wie bspw. Moral, Ethik, Altruismus oder dem Vermeiden der Sterblichkeit, zugeschrieben.

Motivationskonzepte

Eigenmotivation

Eigenmotivation entsteht im Menschen aus und in subjektiv erfassten Belohnungen bei der Ausübung einer Tätigkeit oder Aufgabe, bspw. beim aktiven Sport oder Schachspiel. Dieses Motivationskonzept wird seit den 70er Jahren durch Soziologen und Psychologen erforscht. Ein Forschungsergebnis ist, dass es meist mit hohen Bildungserfolgen und Studierfreudigkeit verbunden ist.

Fremdmotivation

Fremdmotivation liegt im Belohnungssystem begründet, die von außerhalb des Individuums Belohnungen für Tätigkeiten oder Aufgaben angebracht werden. Belohnungen sind dabei vielfältig, bspw. kann es Geld sein, Lob oder Anerkennung. Andererseits, auch Tadel, Zwang oder Bestrafung sein.
Beim Sport erfährt der Sportler bspw. Anerkennung durch den Applaus des Publikums und wirkt motivierend und anspornend. Zu dieser Kategorie gehören auch Trophäen oder Schul- und Arbeitszeugnisse.

Selbstkontrolle

Diese wird als Steuerung von Motivation aufgefasst und zwar als Teilbereich emotionaler Intelligenz (social IQ). Demnach kann ein Mensch hochintelligent im Sinne einer traditionellen Definition von Intelligenz sein, jedoch sich wenig bis nicht motiviert sein, diese Intelligenz für die Erledigung von Aufgaben einzusetzen. In der Universität von Yale wird eine 'Erwartungstheorie' diskutiert, die die Umstände erklären soll, die zur Entscheidung für oder gegen Selbstkontrolle bei der Verfolgung eines bestimmten Zieles vorliegen können.

Hinweis: bitte verwenden Sie auf Ihrem Weg des informellen Lernens die 'Suchfunktion' und die Rubrik 'Ähnliche Beiträge'.

Self-motivation

Hits: 35

Ultimately, all motivation is inherent and no matter what a company does to actuate employees, it ever arrives backwards to what you need as a human. In a employment state of affairs it is typically arduous to remain motivated because the employment you do doesn't appear to yield

Read more...

Wie steht es mit Ihrem Wertesystem

Hits: 36

Viele Menschen haben 'mangelnde Wertesysteme'. Mit ihren Erfolgen sind sie oft nicht zufrieden und sehen ihre eigenen Leistungen in einem zu kritischen Lichte, sogar wenn sie einen Gewinn erzielen oder großen Gewinn. Bei manchen scheint dies eine starre Struktur angenommen zu haben. Erfahrungen der Vergangenheit haben ihnen gelehrt, dies gehöre zum Erfolg, aber mit der Zeit kann es eine Last sein, die weitere Erfolge behindert.

Read more...

Ziele 2011 erreichen Erneuern Sie Leidenschaft, Zwecke und Erfolg II

Hits: 51

(fortgesetzt von hier)

Ihr Zweck im Leben

In Tat und Wahrheit hat absolut Jeder einen Zweck im Leben! Jeder einzelne von uns, und es gibt einen Grund für Ihr Dasein! Ihr Leben zählt, wie auch das Leben jedes Einzelnen. Die Welt braucht Männer und Frauen wie Sie es sind, die zweck-orientiert handeln, ihre Bestimmung erfüllen und positive Beiträge mit ihren einzigartigen Gaben leisten.

Read more...

Management by Schaumamoi III

Hits: 51

(fortgesetzt von hier)

Bekam eine SMS von meiner Frau, dass sie am nächsten Morgen gegen 8:00 Uhr am Flughafen ankäme, und ob ich sie nicht abholen könne. Ich schrieb ihr zurück, dass ich dass Auto auf dem Flughafenparkplatz lassen würde. So würde ich mir die bevorstehende Autofahrt in dem Schneegestöber jetzt ersparen und müsste außerdem nicht am nächsten Morgen hin und zurück, um sie am nächsten Morgen vom Flughafen abzuholen. Das würde mir Stunden am Steuer ersparen. Prima Entscheidung, oder?

Read more...

Management by Schaumamoi II

Hits: 54

(fortgesetzt von hier)

Beim Buchen teilte mir die immer noch nette Dame mit, dass ich dieses besondere Ticket jedoch nicht auf den erwünschten Flug umbuchen dürfe, um früher fliegen zu können. Pech!

Sie meinte, ich könne zum Flughafen fahren und es dort direkt versuchen, das müsse gehen. Na gut, doch Glück!

Read more...

Wenn Sie den 'Mumm' hätten! Teil 3

Hits: 51
(fortgesetzt vom 2. Teil)

Niemand wird mit 'Anti-Angst-Genen' geboren.Jeder hat ein Herz, und kann 'sich ein Herz fassen'. Tut man das (und, ja, das gilt auch für Sie), wird ein schlummerndes Potential an Geist und Seele frei (denken Sie dabei an die Bedeutung von: begeistert sein und beseelt sein). Es bringt einen dazu, in größeren Maßstäben zu denken, Herausforderungen mit Mut zu begegnen und mit Kühnheit zu leben.

Read more...

Management by Schaumamoi I

Hits: 55

Wenn ich den so sehr bekannten Spruch “Schau ma moi” vom guten, alten Kaiser Franz höre, denke ich manchmal an eine Geschichte, die ich las als ich mich mit Zen und dem Tao beschäftigt hatte.

Die Zen Geschichte handelt von einem alten Bauern, der schon seit Dekaden seine Felder bestellt. Eines Tages, läuft sein Pferd davon. Des Bauers Nachbarn hörten davon und statteten ihm einen Besuch ab.

Read more...

Zitate

Keine Angst, einen großen Schritt zu tun, wenn es notwendig ist! Einen Abgrund kann man nicht in zwei kleinen Sprüngen queren.

David Lloyd George

You are here: Home Motivation