Ratgeber für MicroUnternehmen

Betrachten der Marktsegmentierung

Marktsegmentierung

Für das Sehen echter Marketingentwicklungsmöglichkeiten spielt die Marktsegmentierung eine beachtenswerte Rolle. Nachfolgend soll vor diesem Hintergrund die Marktsegmentierung als strategische Marketingabstimmung näher betrachtet werden.


Bezeichnung und Ziele der Marktsegmentierung

Unter Marktzerlegung versteht man die Aufteilung des Gesamtmarktes in gleichartige Käufergruppen bzw. -bereiche, die mit einem jeweils darauf harmonischen Marketing-Mix erreicht werden sollen.

Mittels der Marktsegmentierung unternimmt der Anbieter, den Charakter des angebotenen Artikels soweit wie erreichbar auf die charakteristischen Wünsche und Bedürfnisse der anvisierten Käuferklasse auszurichten. Diese Marktbereich-Strategie ermöglicht der Firma anstatt eines inferioren und bedrohten Shares am Gesamtmarkt, eine prägnante Position in den ausersehenen Segmenten; die Ausdifferenzierung verhindert die Anzahl unmittelbarer Marktbegleiter.

Das wichtig Finitum der Marktsegmentierung ist kontinuierlich darin zu sehen, eine hohe Stärke an Vereinbarkeit zwischen dem Elaboratangebot und den besonderen Erfordernissen und Vorausnahmeen einer detailliert definierten Käufergruppe zu erreichen. Je mehr sich der Kunde mit einer spezifischen Marke zu identifizieren vermag, desto eindringlicher wird der Appellcharakter dieses Artikels gegenüber dem Kundenkreis. Es ist hinterher hinlänglich leicht, die potenziellen Kunden als Elaborat-Käufer zu gewinnen und bei ihnen auch eine gewisse Markenloyalität zu erlangen.

Ein weiterer Nutzeffekt der Marktsegmentierung befindet sich darin, daß sie mehr Zuverlässigkeit in der Werbeproposition und eine elaborierte Mediazielung ermöglicht, weil Kompromisse vermieden werden. So ist z. B. im Markt der Haarshampoos zu beobachten, daß an die Position des Standardprodukts laufend mehr Spezialshampoos getreten sind.

Währenddessen man im Falle des Standardshampoos alle potentiellen Kunden mit einem alleinigen Fabrikat bzw. Marketingprogramm Beachtung erreichen will („Schrotflintenmethode"), sollen mit Spezialshampoos die voneinander abweichenden Bedürfnisse divergenter Kunden zufrieden gestellt werden.

Zitate

Versuche nicht ein Mensch des Erfolges zu sein, sondern ein Mensch von Wert.

Albert Einstein

You are here: Home Ratgeber MicroUnternehmen Marketing Betrachten der Marktsegmentierung