Ratgeber für MicroUnternehmen

Ausbildungsweg für die Tätigkeit des Produkt-Managers

Vorwiegend wird das Produkt-Management in der operativen Realität als Linieninstanz oder Stabsposition der Marketingführung organisatorisch aufgenommen. Angesichts dessen liegt eine sichtliche Inkongruenz zwischen Aufgaben und Verantwortlichkeit einerseits und Kompetenzen und Durchsetzungsmöglichkeiten andererseits vor. Ungeachtet dieser organisatorisch unzufriedenstellenden Lösung muß der Produkt-Manager versuchen, seine Erzeugnisziele zu erreichen. Das wohl wichtigste Spezifikum zu einer erfolgreichen Betätigung des Produkt-Managers bekundt sich in einer hohen professionellen und persönlichen Tauglichkeit.

Die professionellen Qualifikationsmerkmale beziehen sich auf
•    ein bezeichnend analytisches Denkvermögen
•    wichtige planerische und organisatorische Qualifikationen
•    eine gesicherte Fassung des Marketing-Systems
•    ein solides betriebswirtschaftliches Rüstzeug.

Diese hohen Anforderungen induzieren die Frage, wie die Propädeutik und Ausbildung eines Produkt-Managers angeordnet sein sollte. Es gibt keineswegs einen einheitlichen, allgemeingültigen Ausbildungsweg für die Tätigkeit des Produkt-Managers. Insgesamt zeigt sich aber jetzt in der Realität, daß für einen angehenden Produkt-Manager ein betriebswirtschaftliches Studieren (tunlichst mit Fokus auf Marketing) von großem Nutzeffekt ist. Darauf basierend sollte sich eine mehrjährige Einarbeitungsperiode in der Unternehmung dazu kommen. Hier werden die Nachwuchskräfte im Rahmen eines gesonderten Ausbildungsprogramms vorrangig durch alle Bereiche der Organisation geschickt, um den unabdingbaren Einblick in die Wechselbeziehungen des Organisationsprozesses zu erhalten.

Mit Recht wird in vielen Organisationen als unabweisbar wertgeschätzt, daß der vorgesehene Produkt-Manager nicht zuletzt eine bestimmte Zeit im Vertriebsaußendienst verbringt. Nach Schluss eines dahingehenden Trainingsprogramms folgt typischerweise die Verwendung als Produkt-Manager-Assistent (Junior-Produkt-Manager). Bei passender Bewährung kann nach einigen Jahren eine Produktgruppe in eigener Befugnis übernommenn werden.

Zitate

So, wie ein Mensch mit dem Herzen denkt, so ist er.

Die Bibel

You are here: Home Ratgeber MicroUnternehmen Marketing Ausbildungsweg für die Tätigkeit des Produkt-Managers