Ratgeber für MicroUnternehmen

Länderfährnis und Transferfährnis

Länderfährnis und Transferwagnis

Vom Länderfährnis spricht man, sofern ein landfremder Kreditnehmer trotz eigener Bonität auf Grund abgängiger Transferfähigkeit und -willigkeit seines Sitzlandes seine Zins- und Tilgungsleistungen nicht fristgerecht oder schlechthin nicht leisten kann.

Das Länderwagnis umfasst zum einen die Gefahr einer kommerziellen, zum anderen die Bedrohung einer politischen Unbeständigkeit. So können Geldzahlungen, auf die Sie eine Forderung haben, auf Grund der Tatsache von Kapitalmangel oder Transferdeckelungen im Ausland fehlen. Bei Wertpapieren in Fremdwährung mag es dazu kommen, dass Sie Ausschüttungen in einer Währung erhalten, die auf Grund der Tatsache eingetretener Devisenbegrenzungen nicht mehr konvertierbar ist.

Ausbleibende Absicherungsmöglichkeit
Eine Sicherungsmöglichkeit gegen dieses Transferfährnis gibt es keineswegs. Aus dem Gleichgewicht bringende Ereignisse im politischen und sozialen Gebilde mögen zu einer staatlichen Einflussnahme auf die Bedienung von Auslandsschulden und zur Zahlungseinstellung eines Landes führen. Politische Geschehnisse mögen sich auf dem global verflechtenden Geldmittel- und Devisenmarkt manifestieren: Sie mögen dabei börsennotierungsteigernde Anregungen geben oder indes Abschwungstimmung entwickeln. Beispiele für selbige Ereignisse sind Modifizierungen im Verfassungssystem, der Volkswirtschaftsordnung oder der politischen Kraftbeziehungen, nationale und internationale Krisensituationen, Umstürze und Kriege ebenso wie durch Naturgewalten ausgelöste Vorkommnisse. Ebenfalls Wahlaussichten und Wahlresultate haben hin und wieder - je nach den Ökonomieprogrammen der an die Obrigkeit kommenden Parteien - Auswirkungen auf die Währung und das Aktienbörsengeschehen in dem betreffenden Nationalstaat.

Länderratings als Entscheidungshilfe
Große Wichtigkeit haben die von einigen Wirtschaftsmagazinen veröffentlichten Länderratings: Es handelt sich dabei um eine Beurteilung der Länder der Welt nach deren Bonität. Länderratings dienen als Resolutionshilfe bei der Einschätzung des Länderwagnisses.

Zitate

Von allem, dass einen Einfluss auf Ihre Zukunft haben kann, glaube ich, ist persönliches Wachstum das Wichtigste. Wir sprechen über Umsatzwachstum, Gewinnwachstum, Vermögenszuwächse - aber das alles wird ohne persönliches Wachstum wahrscheinlich nicht passieren.

Jim Rohn

You are here: Home Ratgeber MicroUnternehmen Finanzen Länderfährnis und Transferfährnis