Ratgeber für MicroUnternehmen

Marktsegmentierung

Marktsegmentierung

Für das Erkennen veritabeler Marketingmöglichkeiten spielt die Marktsegmentierung eine relevante Rolle. Anschließend soll vor diesem Hintergrund die Marktsegmentierung als strategische Marketingresolution näher betrachtet werden.

Benennung und Ziele der Marktsegmentierung

Unter Marktaufsplittung versteht man die Aufteilung des Gesamtmarktes in einheitliche Käufergruppen bzw. -bereiche, die mit einem jeweils darauf angepassten Marketing-Mix angesprochen werden sollen.

Mithilfe der Marktsegmentierung unternimmt der Anbieter, den Charakter des offerierten Produktes soweit wie machbar auf die präzisen Wünsche und Bedürfnisse der anvisierten Käuferklasse auszurichten. Diese Marktabschnitt-Strategie verschafft der Firma anstatt eines minimalen und gefährdeten Shares am Gesamtmarkt, eine fühlbare Stellung in den auserwählten Segmenten; die Ausdifferenzierung verhindert die Anhäufung direkter Marktbegleiter.

Das bedeutsam Ende der Marktsegmentierung ist dauernd darin zu sehen, eine hohe Stufe an Deckungsgleichheit zwischen dem Fabrikatangebot und den besonderen Erfordernissen und Vorausnahmeen einer akkurat definierten Käuferklasse zu erlangen. Je mehr sich der Abnehmerkreis mit einer charakteristischen Marke zu identifizieren vermag, umso intensiver wird der Appellcharakter dieses Erzeugnisses gegenüber dem Kunden. Es ist anschließend relativ leicht, die potenziellen Kunden als Waren-Käufer zu gewinnen und bei ihnen auch eine gewisse Markenloyalität zu erlangen.

Ein weiterer positiver Aspekt der Marktsegmentierung befindet sich darin, daß sie mehr Transparenz in der Werbeäußerung und eine leistungsfähige Mediazielung ermöglicht, aufgrund dessen, dass Kompromisse vermieden werden. So ist etwa im Markt der Haarshampoos zu beobachten, daß an die Stelle des Standardprodukts laufend mehr Spezialshampoos getreten sind.

Indessen man im Falle des Standardshampoos alle potentiellen Abnehmer mit einem einzigen Artikel bzw. Marketingprogramm Zuwendung erreichen will („Schrotflintenmethode"), sollen mit Spezialshampoos die ungleichartigen Bedürfnisse andersartiger Kunden zufrieden gestellt werden.

Zitate

Wenn Sie ein erfolgreiches Geschäft sehen, hat einst jemand eine mutige Entscheidung gefällt.

Peter Drucker

You are here: Home Ratgeber MicroUnternehmen Marketing Marktsegmentierung