Ratgeber für MicroUnternehmen

Überprüfung der Schulfähigkeit

Der Schuleintritt ist für Kinder meist ein bedeutsamer erfahrungsmässiger Einschnitt. Die Bildungsinstitution ihrerseits hat eine grundlegende Bedeutung auf die sonstige Persönlichkeits weiterentwicklung des Kindes: Enthusiasmus am Lernen, Leistungsstimulus und Selbstkonzept hängen grundlegend davon ab, inwieweit die ersten Schuljahre meist positive Erlebnisse bewirkt haben.

Von besonderer Bedeutsamkeit für die Schuleignung ist der geistige

Entwicklungszustand des Kindes. Ehemalig sprach man von Schulreife und spekulierte, das Kind werde von selbst, im Zeitverlauf der Jahre schulfähig. Gegenwärtig weiss man, dass die Schulbefähigung von abundanten inwendigen und externen Wirkungsgrößen abhängig ist. Von der entwicklungspsychologischen Position her muss das Kind zu charakteristischen Leistungen im Stande sein, damit es sich die Kulturtechniken im Rahmen der öffentlichen Schule annehmen kann.

Die essenziellen Besonderheiten der Schuleignung sind:

im erkenntnismäßigen Bereich: Wachsende Realitätszugeneigtheit, allmähliches Erfassen von Regeln und Konsequenzen, Ansätze zur Notationsbildung, Entnahmeeignung und Gliederungseignung von optischen und akustischen Gebilden; weiters ein bestimmter Status der Sprachentwicklung;

im Bereich der Motivierung und der emotionalen Realisierung: Ansätze zu Konzentrationsfähigkeit, Beharrlichkeit und Aufgabenbereitschaft. Qualifikation zum Triebverzicht und zur Subordination unter verbindene Zielsetzungen;

im Bereich des Sozialverhaltens: Auflösung der kleinkindhaften Bindung an die Familie und folglich Fähigkeit, Beziehungen zu Personen außerhalb des Familienkreises zu gestalten, sich in eine Gruppierung einzuordnen.

Die zweckmäßige Überprüfung der Schulfähigkeit ist von zahlreichen externen Bestimmungsfaktoren abhängig. Mancherorts  gelten schon 5-jährige als schulqualifiziert, welche indes noch in einer überwiegend spielorientierten Gruppe (mit spielausgerichteter Anleitung) die 'Schule' besuchen.

Zitate

An letzter Stelle durchs Ziel zu gehen ist nicht schlecht, wenn Würde dabei ist.

Zdenek Zemen

You are here: Home Ratgeber MicroUnternehmen Mitarbeiter führen Überprüfung der Schulfähigkeit