Ratgeber für MicroUnternehmen

Haftung des MLM Unternehmens bei Spamming seiner Networker?

LG Berlin (Beschl. v. 09.03.2007 - Az.: 15 O 169/07)

Das MLM Unternehmen "...ist für die Werbung ihres Vertriebspartners verantwortlich."
Und weiter dort: "
Ein Multi-Level-Marketing-Unternehmen haftet für die von seinen Vertriebspartnern versendeten Spam-Mails als Mitstörer, da es durch das Setzen der finanziellen Anreize Mitverursacher ist (in Anlehnung an LG Berlin, Urt. v. 08.02.2006 - Az: 15 O 710/05)".

(Hervorhebungen durch die Redaktion)

Zitate

Mut ist nicht das Fehlen von Angst, sondern die Beurteilung, dass ein Anderes wichtiger ist als die Angst.

Ambrose Redmoon

You are here: Home Ratgeber MicroUnternehmen Ratgeber Solo-Selbständige Haftung des MLM Unternehmens bei Spamming seiner Networker?