Ratgeber für MicroUnternehmen

Aufschwung von originell im Markt lancierten Handelsgütern

Gerade jene Kundeschichten antworten sehr intensiv auf Preissenkungen. Zufolge des Eintreffens weiterer Konkurrenten verschärft sich der Wettstreit steigernd und es kommt zu abfallender Preistendenz, welche den Profit verringern läßt.
Der Schluss der Reifephase offenbart sich damit, daß ebenso der umfassende Umsatzzuwachs allmählich aufhört und somit

die Umsatzdynamik auf Stockung zusteuert.

Saturierungsphase
In solcher Entwicklungsphase erreicht der Umschlag seinen absoluten Gipfel. Mathematisch gesehen bedeutet dies, daß die Umsatzkurve am Höhepunkt einen Umkehrpunkt aufweist. Dazugehörend schneidet die Umsatzwandlungsrate die X-Achse und wird danach negativ. Die Nachfrage stagniert de facto, da ja das Marktpotential expoitiert ist. Die Preiselastizität der Nachfrage ist in der Entwicklungsphase maximal. Preiskämpfe, gesteigerte Werbeanstrengungen und andere saleslpolitische Instrumenten zur Verteidigung der Marktstellung drücken neuralgisch auf die Erlöslage. Es ist daher nicht erstaunlich, dass am Ende der Sättigungsphase die Erträge sehr nachlassen und der Moment des Eingangs in die Verlustzone vorher abzusehen ist.

Rückgangsphase
Im Degressionsstadium läßt die Nachfrage der Konsumenten zusehends nach. Der Aufschwung von originell im Markt lancierten Handelsgütern akzeleriert die Umsatzdegression. Die Preiselastizität der Nachfrage kommet dem Nullpunkt näher; Preissenkungen verpuffen ohne viel Wirkung auf die unentwegt sinkende Erwerbungsneigung. Der Schritt in die Verlustzone ist unabwendbar, infolge dessen die keineswegs ausgelasteten Kapazitäten eine massive Kostenlast nach sich ziehen. Der baldige Abgang des alten Handelsgutes vom Markt ist die unabwendbare Konsequenz für den Lieferant.

Läßt sich in diesem Zusammenhang die Periode, in der sich ein Produkt befindet, konstituieren, so kann daraus der weitere Umsatzfortschritt in etwa prognostiziert werden. Die Life-Cycle-Analyse bringt im Zuge dessen zentrale Aufschlüsse über das Lebensalter eines jedweden Handelsgutes im Programm. Aufbauend auf diese Daten lassen sich hiernach Entschlüsse hinsichtlich möglicher Relaunch-Maßnahmen für einzelne Produkt sicherer treffen.

Zitate

Zusammentreffen ist ein Anfang; zusammenbleiben ist Fortschritt; zusammenarbeiten ist Erfolg.

Unbekannt

You are here: Home Ratgeber MicroUnternehmen Marketing Aufschwung von originell im Markt lancierten Handelsgütern