Ratgeber für MicroUnternehmen

Das salespolitische Instrumentarium enthält vier Haupt elemente

Das salespolitische Instrumentarium enthält vier Haupt elemente (Submix-Bereiche). Zum Komplex Fabrikat- und Programmpolitik wird gleichfalls die Gewährung von Garantieleistungen und der Kundenbetreuung gezählt. Die Preispolitik (ebenso Kontrahierungspolitik genannt) involviert die Einzelinstrumente Abgeltungspolitik, Abschlagspolitik, Konditionenpolitik und die Vertriebsfinanzierung.

Die Kommunikationspolitik fußt auf die Mittel Werbung, Sales Promotion und Public Relations. Die Distributionspolitik beinhaltet die Vertriebmethode (akquisitorische Verteilung), die physische Austeilung (Marketing-Logistik) und den Aufstellungsort.

Die individuell angeführten vertriebspolitischen Tools werden in der Praxis nicht getrennt, stattdessen kombinieret eingesetzt. Im Verfahren der Marketingplanung ist die praktikabelste Zusammenstellung dieser Tools zu einem bestimmten Zeitpunkt zu bestimmen. Das Resultat dieses Planungs- und Beschlusshergangs stellt das Marketingprogramm oder Marketing-Mix der Unternehmenspräzens dar.

Im Kontrast zu der gerade genannten originären Marketing-Denkweise auf der Basis der Absatzorientierung muß somit der neue Bewertungsgegenstand des Marketing bedeutsam weiter gefaßt werden. Marketing ist in keiner Weise ein funktionaler Bereich der Firma und mithin genauso keinesfalls die letzte Komponente im betrieblichen Leistungserstellungsverlauf. Marketing steht eher am Beginn des Unternehmensorganisationshergangs und strahlt von hier auf die betrieblichen Bereiche aus. Marketing wird in diesem Zusammenhang zu einem Gefüge der Unternehmenspräsenzführung.:

Planung, Absprache und Überprüfung aller auf die aktuellen und potentiellen Märkte in Linie gebrachten Unternehmungsaktivitäten. Vermittels einer beständigen Erfüllung der Kundenbedürfnisse sollen die Unternehmungsziele im gesamtkommerziellen Güterversorgungsablauf verwirklicht werden.

Zitate

Liebe heilt Menschen - sowohl diejenigen, die Liebe geben, als auch die, die sie empfangen.

Karl A. Menninger

You are here: Home Ratgeber MicroUnternehmen Marketing Das salespolitische Instrumentarium enthält vier Haupt elemente