Natürliche Gesundheit

Die Sonnenfilter:

Sonnenschutzfabrikate vom vergangenen Jahr nicht weiter benutzen
Falsch. Die Sonnenfilter und übrigen wichtigen Inhaltsstoffe bleiben ungefähr ein Jahr stabil - und das ebenso im begonnenen Produkt. Erkennen können Sie das an dem Bildzeichen eines geöffneten Tiegels, der auf dem Erzeugnis abgebildet ist. Steht derbei etwa "12 M", bedeutet es, dass die Creme oder Milch immerhin noch zwölf Monate nach dem Öffnen belastbar ist.

Vorschlag: Dokumentieren Sie sich den Zeitpunkt der ersten Applikation einfach auf die Flasche und bewahren Sie das begonnene Erzeugnis nach den Ferien im Kühlschrank auf, so sind Sie auf der ungefährdeten Seite. Sowie das Sonnenschutzfabrikat indessen widrig riecht oder sich in seiner Qualität verändert hat, ist entsorgen besser.

Regelmäßiges Nachcremen verlängert die Sonnenschutzperiode
Falsch. Die Sonnenschutzperiode lässt sich mithilfe regelmäßigen Nachcremens bedauerlicherweise nicht erweitern. Sie berechnet sich aus der Eigenschutzzeitdauer der Haut (je nach Hautcouleur und Sonnen intensität zwischen fünf und 30 Minuten), vervielfacht mit dem Lichtschutzmerkmal Ihrer Kreme. Das bedeutet: Sie dürfen mit heller, sonnenunvertrautter Haut max. 240 Minuten, also so circa vier Stunden, in der Sonne aufhalten.

Hautärzte raten dazu, diese Zeitdauer nicht komplett auszunutzen, statt dessen bereits vorzeitig in den Schatten zu gehen. Jede 2. Stunde nachzukremen ist freilich dennoch gewichtig, einzig so bleibt der ganze, auf dem Gefäß ausgelobte Lichtschutz wirklich erlangen.

Für das Gesicht braucht man keine extra Sonnensalbe
Nicht rundherum unwahr. Spezielle Sonnenkreme fürs Gesicht sind überwiegend so formuliert, dass Sie minder glänzen und keine Verschmutztheiten lostreten können (nicht-komedogen). Und weil das Gesicht im Verlauf des Jahres gerade viel Sonne abbekommt, involvieren Gesichtssonnenkreme neben eine Ultraviolett-Schutz vor allem allerlei Anti-Aging-Stoffe wie Oxidationsinhibitoren und andere Stoffe, welche gegen freie Radikale arbeiten.

Zitate

Die beste bewusstseins-ändernde Droge ist die Wahrheit.

Lily Tomlin