Byonik-Therapie

Zur Energetisierung der Zellen verwendet man bei der Byonik-Therapie eine Zusammenstellung aus einem Zwei-Frequenz-Synchron-Laser und hochintensivem Hyaluronsäure-Gel. Die Funktionsweise hinter der Wirkmächtigkeit ist die transmembrane Durchmischungsreizreaktion, ein Ablauf in der Haut. Dabei zieht sich die Zelle erstmal reflexartig zusammen, um nachkommend Nährstoffe in ihrer direkten Umgebung passender empfangen zu können.

Ein Laser requiriert den akkuraten Zeitpunkt dieser Reflexreaktion mit Hilfe des Pulsschlags, der während der Prozedur gemessen wird, und regt die Zellaufgaben an. Bei der Indienstnahme werden zuerst Unreinheiten oder sehr trockene Stellen mit einem Salicylsäurepeeling behandelt, ehe die Haut grundlegend gereinigt wird, um die Effektivität des Lasers zu gewährleisten. Laser mit rotem Licht wirken als nächstes mit Impulsen, die auf die Zellregung abgestimmt sind.

Nach dieser Zubereitung wird ein uncharakteristisches schwerflüssiges Hyaluronsäure-Gel auf die Haut aufgetragen, einmassiert und hernach mit dem Laser in die Haut eingearbeitet. Auf der Haut fühlt man nur ein unproblematisches Wärmegefühl, die Augen werden mit einer Spezialbrille vor dem Licht gesichert. Dieser Vorgang wird je nach Bedarf der Haut öfters wiederholt. Die Folge ist sofort nach der Prozedur feststellbar: Kleine Fältchen und Linien sind abgemildert, Errötungen auf ein Minimum gesenkt und die Haut fühlt sich dicklich und konsistent an.

Zur supplementären Prozedur an den nachfolgenden Tagen werden speziell Produkte wie das Byonik Seal (Abdichtung), ein gut verträgliches Ceramidgel, empfohlen. Um lang beständige Ergebnisse zu erzielen, sollte eine Kurbehandlung von jedenfalls drei Sitzungen ereignen. Im Zuge der hautberuhigenden Reaktion der Byonik-Routine eignet sich die Behandlung sowohl zur Contra-Aging- oder Aknetherapie wie ferner bei Allergien oder Couperose (Erythrosis facialis).

Auch nach Depilation oder Mikrodermabrasi-on kann der Laser zur Regeneration eingesetzt werden. Eine Gesichtsbehandlung dauert ca. 60 Minuten.

Zitate

Der beste Weg, die Zukunft vorherzusagen ist es, sie zu schaffen.

Peter F. Drucker

You are here: Home Extras Byonik-Therapie