Articles

Gelächter - Sir William Osler

Es gibt eine Ausprägung von Gelächter, die vom Herzen entspringt, täglich in der fröhlichen Stimme der Kindheit vernehmbar, der Ausdruck eines gelächter-liebenden Gemütes, welches sich der Analyse des Philosophen entzieht, das nichts Rigides an sich oder Mechanisches in sich hat und völlig ohne sozialer Bedeutung ist. Spontan aus dem Herzen eines Kindes oder eines Erwachsenen sprudelnd. Ohne Ichbezug und voller Gefühl, Gelächter ist die Musik des Lebens.

Sir William Osler

Zitate

Bedauern wegen getaner Dinge wird mit der Zeit gemildert; Versäumnisse sind es, die untröstlich machen.

Sydney Harris

You are here: Home